Impressum Kontakt Startseite
Der Chor Konzerte Schülerprojekte BVK intern Aktuelles Freunde & Förderer Service

Palm, Christian

Christian Palm wurde in Leipzig geboren, lebt aber seit seinem Musiktheaterstudium an der Folkwang-Hochschule Essen als freiberuflicher Sänger in Köln. Zu seinen Lehrern zählten Michael Volle, Ingeborg Danz und Bertold Schmid. Meisterkurse besuchte er u. a. bei Charles Spencer und Thomas Quasthoff. Er ist ein gefragter Sänger, wovon Engagements an den Opernhäusern in Wuppertal, Gelsenkirchen, am Nationaltheater Mannheim oder an den Städtischen Bühnen Münster – in Rollen wie Dandini, Besenbinder, Don Giovanni und Papageno – zeugen.
Seine internationale Tätigkeit als Konzertsänger ließ ihn bereits im Gewandhaus und der Thomaskirche Leipzig, in der Glocke Bremen, der Essener Philharmonie, bei der Bach-Akademie Tokyo und in die Liederhalle Stuttgart gastieren. Mit Liederabenden trat er z. B. bei den Ludwigsburger Festspielen, beim Speyerer Liedersommer oder zuletzt bei dem Festival Moments Musicaux in der Normandie und der Freien Akademie Münster auf.Im nächsten Jahr gibt er einen Liederabend bei dem renommierten internationalen Chaim Frenkel Villa Summer Festival in Šiauliai (Litauen) in der Jascha Heifetz Hall.

In Köln wurde Christian Palm auch durch die Uraufführung der anlässlich des 50-jährigen Kriegsendes von Peter Bares komponierte "Friedensmesse" für Baritonsolo, Violoncello und Orgel bekannt, die in St. Peter ihre Premiere erlebte und vom domradio live übertragen wurde.