Impressum Kontakt Startseite
Der Chor Konzerte Schülerprojekte BVK intern Aktuelles Freunde & Förderer Service

Schneider, Sabine

Die Sopranistin Sabine Schneider schloss ihr Studium an der Düsseldorfer Musikhochschule 1995 mit Auszeichnung ab und widmete sich anschließend ihrem Konzertexamen. Ab 1996 arbeitete sie an der Deutschen Oper am Rhein, zunächst im Opernstudio, danach als Gast im Solistenensemble. Hauptsächlich ist sie aber als Konzertsängerin tätig.

Gastspiele führten die Aachenerin bereits nach Kairo und Wien, mehrmals nach Italien, Frankreich und Spanien. In Deutschland sang sie u.a. im Münchner Herkulessaal Brahms' "Deutsches Requiem", in der Hamburger Musikhalle Haydns "Jahreszeiten" sowie bei der WDR-Aufzeichnung des selten gespielten Oratoriums "Ani Maamin" von Darius Milhaud im Rahmen des Rheinischen Musikfestes.

Schon mehrfach trat sie beim "Düsseldorfer Altstadtherbst" als Solistin in Erscheinung, u.a. in Haydns "Schöpfung", Mozarts Messe in c-Moll sowie Händels "Messias".