Impressum Kontakt Startseite
Der Chor Konzerte Schülerprojekte BVK intern Aktuelles Freunde & Förderer Service

Weihnachtsoratorium 2013

"Wenn wir ehrlich sind, müssen wir zugeben: Weihnachten ohne Bach, das geht gar nicht. Er hat diese fantastische Freude komponiert."
(John Eliot Gardiner)


Quasi als musikalische "Fließbandarbeit" entstanden, von seinem Schöpfer nur ein einziges Mal gehört, und das nicht einmal im Ganzen: Die Geschichte von Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" ist ebenso einzigartig wie das Ausmaß seiner heutigen Popularität. Dabei hatte es zunächst mehr als 120 Jahre gedauert, bis dieses Chorwerk durch die Singakademie zu Berlin aus dem Dornröschenschlaf erweckt wurde. Streng genommen handelt es sich bei dem heutigen "Weihnachtsklassiker" übrigens um ein – freilich genial kombiniertes – Recyclingprodukt, für das sich der Komponist völlig ungeniert aus der Schatzkiste seiner zahlreich zu Papier gebrachten weltlichen Kantaten bediente.

Zum zweiten Mal überhaupt in seiner über 80-jährigen Geschichte bringt der Bach-Verein Köln an einem Abend alle sechs Kantaten zu Gehör, doch nun – und das ist Premiere – in komplett ungekürzter Form. Drei Tage vor Heiligabend möchten wir Sie in die nötige Festtagsstimmung versetzen, auf dass dann endlich Weihnachten werden kann.